Archiv für January 2009

Windows 7 – Meine Erfahrungen

Monday, 12. January 2009

Auch ich habe mir nun die neuste Betaversion von Windows 7 näher angeschaut und muss sagen, dass ich nur halb gegeistert bin:

Die neue Superbar und die “vielen” neuen Funktionen (Aero Snap; Bibliotheken; der neue Windows Media Player, der spürbar schneller läuft; der neue Internet Explorer 8; die verbesserte Suche; um nur einige zu nennen) will ich nicht mehr missen wollen. Da hat Microsoft wirklich gute Arbeit geleistet. Zwar muss man sagen, dass diese Features schon viel früher hätten eingebaut werden sollen, denn das sind Funktionen, die sich wirklich jeder gewünscht hat.

Auf der anderen Seite muss ich sagen, dass ich von den vielen Perfomenceverbesserungen (laut Microsoft) nicht viel merke. Lediglich der Bootvorgang ist gegenüber Vista schneller (auch gegenüber XP), aber sonst läuft das System genauso schnell, wenn auch an einigen Stellen minimal schneller. Ich will da noch keine Schlussbilanz ziehen, da es sich lediglich um die Beta 1 handelt, doch hatte ich mir davon mehr versprochen. Aber immerhin kann man festhalten, dass es nicht langsamer geworden ist.

Microsoft hat da noch einiges vor und ich hoffe auch, dass diese Vorhaben weiterhin im Blickfeld der Entwickler sind. Fest steht bei mir allerdings schon: Sobald mein PC mir zu langsam wird, dann wird auf dem neuen PC auf jeden Fall Windows 7 installiert werden. Die neuen Funktionen haben mich zwar nicht vom Hocker gerissen, aber dennoch überzeugt.

Backup Service Home 3 – Läuft es?

Wenn ich schon Windows 7 installiert habe, dann habe ich gleich auch Backup Service Home 3 darauf getestet: Es funktioniert (wie von mir eigentlich auch erwartet) ohne Probleme auf Windows 7. Nur kleinere Darstellungsfehler habe ich feststellen können – also kein Grund zur Sorge. Damit kann nun jeder beruhigt in die Zukunft blicken – Backup Service Home 3 ist für die Zukunft gerüstet.