Archiv für March 2012

Sei schlau! Sichere deine Daten! am World Backup Day 31. März

Saturday, 24. March 2012

Am 31. März ist World Backup Day! An diesem Tag sind alle Computernutzer angehalten ihre Datensicherungen durchführen und alte Sicherungen überprüfen.

Eigene Dokumente, Fotos, Musik und Videos sind wichtige Daten – was wenn sie plötzlich alle weg sind? Es ist nicht die Frage ob deine Festplatte ausfällt, sondern wann? Und wenn du keine Sicherungen gemacht hast, dann ist alles weg.

Regelmäßige Datensicherungen

Laut World Backup Day sichern weniger als 10% der Computernutzer ihre Daten täglich. Dabei wächst die Datenmenge täglich an und es wird nicht weniger. Immer mehr Daten sind nur noch digital abgespeichert. Daher ist es umso wichtiger regelmäßige Datensicherungen durchzuführen.

Datensicherungen sind nicht mit viel Kosten verbunden

Heute sind Datensicherungen nicht mit großen Kosten verbunden. In der Regel reicht für den Heimanwender eine einfache externe Festplatte und eine Software, die die Dateien automatisch auf die externe Festplatte sichert.

Es gibt also keinen Grund keine Datensicherungen durchzuführen. Und falls du noch auf der Suche nach einer Datensicherungssoftware bist, die kostenlos und einfach zu verwenden ist, dann probiere einfach mal Backup Service Home 3 aus und berichte, wie du deine Daten am World Backup Day gesichert hast.