Artikel-Schlagworte: „backup@home 4“

Neuigkeiten zu backup@home 4 / Verbesserungsideen zum Support gesucht

Friday, 7. January 2011

Auch im neuen Jahr 2011 wird fleißig gearbeitet – wenn auch im Hintergrund.

Ich arbeite derzeit daran, die Entwicklerplattform für backup@home 4 voranzutreiben, doch die Bugs in der RC2 der Issue Tracker Software sind noch zu groß, um live zu gehen. Daher bitte ich hier noch etwas Geduld, da ich hier keinen Einfluss darauf habe. Die finale Version sollte aber die nächste Woche verfügbar sein.

Auch im Supportbereich will ich ein paar kleine Änderungen vornehmen. So will ich häufige Themen und bekannte Probleme zentral zusammenfassen. So soll das lästige Suchen im Forum verhindert werden 🙂 Zu dem Thema suche ich auch noch ein paar Ideen. Kommentiert mir einfach, was Euch zum Thema Support einfällt.


backup@home 4 Repository auf eigenem Server

Friday, 17. December 2010

Ich habe mich wegen diverser Probleme (Integration von git in Visual Studio) nun doch für Subversion entschieden. Dafür hoste ich das Projekt nun einfach selbst, wodurch ich deutlich mehr Einfluss auf die Verwaltung nehmen kann.

Es fehlt leider noch das entsprechende Wiki, Bugtracker etc.. das folgt aber bald. Ich werde dann die finale Version von The Bug Genie einsetzen.

Ihr findet im Forum die neue URL zum Repository.


Einfach offen! backup@home wird Open Source

Sunday, 12. December 2010

Es ist nun soweit. Am dritten Advent wird der Nachfolger von Backup Service Home 3 mit dem Codenamen backup@home 4 zu einer quelloffenen Software unter der LGPL. Einen ausführlichen Artikel haben ich unter http://www.alexosoft.de/de/produkte/backup-service-home/open-source.aspx für euch geschrieben.

Ich bin gespannt, wie sich das ganze entwickeln wird und ob sich Interessierte melden, mitzuhelfen.